HANS WELL & DIE WELLBAPPN


Foto © Martin Bolle
Foto © Martin Bolle

HANS WELL & DIE WELLBAPPN

Start Datum: 14.10.2017 Saturday
Start Uhrzeit: 20:00

iCal download
Beschreibung:

Sarah (24), Tabea (23) und Jonas (20) blasen mit jugendlichem Elan und meisterlichem Können „einen erfrischend neuen Wind ins alte Segel“ (Augsburger Allgemeine). Sie lassen ihren Vater gnädigerweise noch mitspielen - als Texter hat er schließlich nichts verlernt. Hans Well textet also, sein Nachwuchs kritisiert, verbessert, vertont seine Werke mehrstimmig und bringt den Vater mit virtuosen Musikstücken zur Verzweiflung - ja bisweilen sogar zum Üben...

Das Quartett nimmt kein Blatt vor den Mund, packt brisante politische Themen genauso an wie Kirchenangelegenheiten, Schulproblematik und Jugendkultur. Die Texte sind durchdacht, von gesundem Menschenverstand durchleuchtet, teils bitter-böse, teils liebevoll spöttisch angehaucht.

Online Tickets kaufen

Tickets erhalten Sie ebenfalls im Kulturbüro Rödermark (Kulturhalle) sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen: Reisebüro Butz in Rödermark (Urberach) | Dietzenbacher Reisebüro in Dietzenbach | Die Blumenoase in Rödermark (Urberach) | Bürgerhäuser Dreieich in Sprendlingen.


Veranstalter:

Magistrat der Stadt Rödermark in Kooperation mit dem AZ Rödermark

Veranstaltungsort:

Kulturhalle Rödermark
Dieburger Straße 27
Raum Großer Saal
63322 Rödermark
Zurück zur Übersicht
Back to Top